Veranstaltungen

Samstag 16.09.17 - Sonntag 17.09.17
OFFENE ATELIERS 2017

Im Rahmen der Aktion "Offene Ateliers" in Rheinland-Pfalz öffnet auch die Eberhard und Barbara Linke Stiftung ihre Pforten in der Erbes-Büdesheimer Straße 7, 55237 Flonheim.

Herzliche Einladung an das Publikum von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr am 16. Und 17.September 2017.

 


Offene Ateliers Rheinland-Pfalz

Flyer - Adressen: -->

 

 





Beginn: 14:00
Eintritt: frei
Donnerstag 14.09.17
IHR HABT ES WEIT GEBRACHT!

DEUTSCHES KABARETTARCHIV


ein kabarettistisches Stück in szenischer Lesung
Text: Hanns Dieter Hüsch - Jürgen Kessler
Inszenierung: Holk Freytag - Produktion: Deutsches Kabarettarchiv

"Mainz ist die Rache - sprach der Herr" so einst Matthias Belz. Ob er dabei den auf die Spitze getriebenen Ablasshandel des Erzbischofs Albrecht meinte, der damit Luthers 95 Thesen zur Folge hatte, oder wen auch immer, bleibt im Dunkel. Nur einen hat er mit Sicherheit nicht gemeint: Hanns Dieter Hüsch. Der hat sich in Mainz in mehr als vierzig Jahren ins Stammbuch der Geschichte des literarischen Kabaretts der Bundesrepublik eingeschrieben als einer der wichtigsten und nachhaltigsten Poeten der kritischen Phantasie.

Der Autor Jürgen Kessler und der Regisseur Holk Freytag von "Ihr habt es weit gebracht" lernten Hüsch früh kennen und waren ihm zeitlebens verbunden. In seiner Gestalt blättern sie vor dem Hintergrund vergangenen und aktuellen Zeitgeschehens in den Jahrzehnten ihrer Zusammenarbeit.

Mitwirkende: Holk Freytag, Irmgard Haub, Jürgen Kessler, Nicole Meisenzahl, Markus Schönberg
14. September 2017 in der Scheune der Eberhard und Barbara Linke Stiftung Beginn 19:00 Uhr, Einlass 18:00 Uhr, Eintritt frei Erbes-Büdesheimer Str. 7, 55237 Flonheim







Beginn: 19:00
Eintritt: frei EUR
Samstag 26.08.17 - Sonntag 27.08.17
Dorothee Wenz und Christiane Rapp in der Eberhard & Barbara Linke Stiftung

die beiden Künstlerinnen (Plastikerinnen) sind als „Artist in Residence“ in der Stiftung zu Gast.

Unter Artist in Residence sind Programme zu verstehen, die es Künstlern unterschiedlicher Fachrichtungen (Schauspieler, Bildende Künstler, Musiker, Schriftsteller) erlauben, ihre kreativen Tätigkeiten ohne unmittelbaren Einsatz eigener finanzieller Mittel auch außerhalb ihres Kulturkreises oder Wohnsitzes auszuüben.( Wikipedia )

Sie arbeiten im Atelier in der letzten Juliwoche und in der ersten Augustwoche – beide verwenden den Werkstoff Ton.

Die entstandenen Arbeiten und frühere Werke, werden anlässlich der 1250 Jahrfeier der Ortsgemeinde Flonheim in der Linke - Scheune vom 26.8.- 27.8.2017, 14:00 - 18:00 Uhr ausgestellt.

Gleichzeitig zeigen wir im Atelier Skulpturen der Atelierbenutzer / Kursteilnehmer.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse




Christiane Rapp
Christiane Rapp
Dorothee Wenz
Dorothee Wenz


Beginn: 14:00
Eintritt: frei
Samstag 22.04.17
Dreck-weg-Tag

Liebe Freundinnen und Freunde der Stiftung,

das Anwesen der Stiftung und der Skulpturengarten sollen noch schöner werden. Deshalb wollen wir am 22.4.2017 um 10 Uhr einen Dreck-weg-Tag starten bei dem wir den Staub des vergangen Jahres beseitigen. Dazu suchen wir engagierte Freunde, die dabei helfen.

Für das leibliche Wohl wird mit einem typisch rheinhessischen Gericht gesorgt
WWW – (Weck,Worscht Woi).

Bitte lassen Sie es uns wissen ob wir mit Ihnen rechnen können.


E-Mail info@stiftung-linke.de

Dafür danken wir uns schon im Voraus.
Für den Vorstand
Eberhard Linke





Beginn: 10:00
Eintritt: frei
Samstag 11.03.17 - Samstag 22.04.17
„ FASZINATION MENSCH II “ – Plastiken & Zeichnungen von EBERHARD LINKE

Nach der Präsentation im Jahr 2013 würdigt die Galerie das Werk von Eberhard Linke anlässlich seines 80.Geburtstages.

Herzliche Einladung zum Besuch der Vernissage am
Samstag, 11. März 2017 um 11 Uhr.

Adresse & Kontakt

Mainzer Kunst!
Inhaber: Rolf K. Weber-Schmidt
Weihergarten 11
55116 Mainz
info@mainzerkunst.de

www.mainzerkunst.de

Montag - Ruhetag
Dienstag bis Freitag 11-18 Uhr
Samstag 11-16 Uhr

und nach Vereinbarung





Beginn: -
Eintritt: frei
Montag 24.10.16 - Freitag 25.11.16
"Rheinhessen historisch"

Zur Information....

In der Kreisverwaltung Mainz-Bingen findet die Ausstellung "Rheinhessen historisch" statt, bei der die Rheinhessenköpfe von Prof. Linke ausgestellt werden.





Beginn: 19:00
Eintritt: frei
Samstag 17.09.16 - Sonntag 18.09.16
OFFENE ATELIERS 2016

Die Eberhard & Barbara Linke Stiftung lädt ein zur Aktion "offene Ateliers"
am 17. und 18. September 2016, jeweils von 14 - 18 Uhr.
Zu sehen sind Arbeiten von Susan Geel und Eberhard Linke.

Offene Ateliers Rheinland-Pfalz

Flyer - Adressen: -->

 

 





Beginn: 14:00
Eintritt: frei
Donnerstag 19.05.16 - Donnerstag 30.06.16
Vernissage "RHEINHESSEN EIN GESICHT GEBEN"

Ausstellung von neuesten Portraits
rheinhessischer Persönlichkeiten durch
die Eberhard & Barbara Linke Stiftung

in der Kundenhalle der Sparkasse Worms-Alzey-Ried in Alzey

von 20.05 - 30.06.2016 zu den Öffnungszeiten.


Zur Eröffnung am 19.05.2016, 19:00 Uhr laden wir Sie herzlich ein.

Begrüßung: Franz Horch, Vorstand Sparkasse Worms-Alzey-Ried.
Eröffnung: Volker Gallé im Gespräch mit Prof. Eberhard Linke.
Vernissage wird durch Kreismusikschule musikalisch begleitet.





Beginn: 19:00
Eintritt: frei
Dienstag 16.02.16
Vortrag „Ein großer Saulheimer“


Prof. Johannes Neeb, Ehrenbürger der Gemeinde Saulheim,Theologe und Philosoph, 38 Jahre Bürgermeister von Saulheim bis zum Jahre 1842, Landwirt, Schriftsteller, Abgeordneterder 2. Hessischen – Kammer.

Von Prof. Johannes Baptist Joseph Neeb wurde im Auftrag der Stiftung Linke eine Portrait-Büste durch Prof. Eberhard Linke geschaffen. Sie steht in einer Reihe von 12 geschichtlichen Portraits zum Thema „Rheinhessen ein Gesicht geben“, um wenig bekannte Persönlichkeiten der Region in die Öffentlichkeit zu bringen.

Das Portrait wird vorgestellt im Rahmen des Vortrags

Ein großer Saulheimer“.

Der Referent ist Herr Dr. Helmut Schmahl, ein

ausgezeichneter Kenner der rheinhessischen Geschichte.

Die Veranstaltung findet in der Reihe „ 200 Jahre Rheinhessen“

statt.


Veranstalter ist das Saulheimer Heimatmuseum und die

Gemeinde Saulheim in Zusammenarbeit mit der Eberhard und Barbara Linke Stiftung.





Beginn: 19:00
Eintritt: frei
Mittwoch 02.12.15 - Donnerstag 14.01.16
Kunst im Landtag - Foyer des Abgeordnetenhauses

Stiftung Eberhard & Barbara Linke

Skulpturen der im Atelier arbeitenden Künstlerinnen und Künstler

 

Landtag -->

 

 





Beginn: -
Eintritt: frei
Samstag 17.10.15 - Samstag 14.11.15
Jahresausstellung der Darmstädter Sezession

Darmstadt, Medien- und Hörsaalzentrum der TU

Jahresausstellung der Darmstädter Sezession





Beginn: -
Eintritt: frei
Samstag 10.10.15
Kurzfilmabend mit Sebastian Linke und jungen regionalen Kurzfilmmachern

Tradition ist der Kurzfilmabend mit Sebastian Linke als Abschluss des Jahresprogramms. Er präsentiert im Ambiente des Ateliers der Stiftung neueKurzfilme in Anwesenheit regionaler Filmemacher. Ein Beweis, daß sehenswerte Filme nicht nur in Metropolen entstehen.

Kartenbestellung





Beginn: 19:00
Eintritt: 6 € EUR
Mittwoch 30.09.15 - Sonntag 08.11.15
„Tierisch-Menschlich“ Skulpturen und Zeichnungen

Carmen Stahlschmidt und Prof. Eberhard Linke

„Tierisch-Menschlich“ Skulpturen und Zeichnungen





Beginn: -
Eintritt: frei
Sonntag 20.09.15 - Sonntag 01.11.15
Jahresausst. der Pfälz. Sezession

Jahresausst. der Pfälz. Sezession (mit Carmen Stahlschmidt und Prof. Eberhard Linke)






Beginn: -
Eintritt: frei
Sonntag 13.09.15
Jürgen Kessler liest aus seinem Buch “Über den Klippen. Als ich Willy Brandt einmal zu Bett brachte”

Auf amüsante Weise beschreibt Kessler, Geschäftsführer der Stiftung Deutsches Kabarettarchiv, Mainz, wie er Brandt 1976 völlig zufällig auf Gozo, einer Nachbarinsel von Malta, traf. In seinem autobiografischen Rückblick fängt der Autor sehr poetisch ein, welche Hoffnungen damals eine ganze Generation an Willy Brandt knüpfte. Walter Schumacher, Vorstandsvorsitzender der Villa Musica Mainz und Kulturstaatssekretär, moderiert den Morgen im Dialog mit musikalischen Zitaten aus der Epoche.

Kartenbestellung





Beginn: 11:00
Eintritt: 15 € EUR
Samstag 18.07.15
Liederabend mit der Sopranistin Sophia Damaris Wurmdobler und Wolfgang Nieß am Klavier

In Rheinhessen geboren, in Wien ausgebildet und nach umfangreichen Erfahrungen auf der Opernbühne und im Konzertbereich singt die junge Sopranistin Sophia Damaris Lieder von der Romantik bis zur Spätromantik, von Robert Schumann bis Richard Strauß. Sie wird begleitet von dem Konzertpianisten und Dozenten am Mainzer Peter-Cornelius Konservatorium Wolfgang Niess, Gau-Odernheim, der mit hoher pianistischer Spielkunst, lebendigem Textvortrag und unterhaltsamer Moderation den Abend zu einem ebenso niveauvollen wie vergnüglichen Konzertereignis gestaltet.

Kartenbestellung

Programm





Beginn: 18:00
Eintritt: 15 € EUR
Freitag 12.06.15
Benefizkonzert Rastrelli-Quartett

Das "Rastrelli Quartett" besteht aus vier Violoncelli, und doch meint man, den besonderen Klang eines klassischen Streichquartetts zu hören. Ja mehr noch, ihr Spiel verwandelt das Cello in ein Streichinstrument, das keine musikalischen Grenzen zu kennen scheint.

Kartenbestellung





Beginn: 18:00
Eintritt: 20 € EUR
Samstag 30.05.15 - Sonntag 07.06.15
Kulturlese

VERNISSAGE 2015
Eberhard Linke, Skulpturen





Beginn: -
Eintritt: frei
Samstag 23.05.15 - Samstag 15.08.15
Maison d’Art Bourgogne du Sud

Susan Geel und Eberhard Linke

„Kleine und große Skulpturen“





Beginn: -
Eintritt: frei
Freitag 15.05.15
Axel Grote und Quartett Rom – eine literarisch-musikalische Soirée

Klassische Gedichte aus zwei Jahrhunderten deutscher Literaturgeschichte von Goethe über Rainer Maria Rilke, Marie Luise Kaschnitz und Rolf Dieter Brinkmann zeichnen ein Stadtbild von Rom, das seinen Widerpart in dem kammermusikalischen Jazz in concert mit den Künstlern Alexander Gelhausen (Sprecher, voc) Axel Grote (fl, cl, saxes) Thomas Humm (piano) Florian Werther (bass) und Axel Pape (drums) findet.

Kartenbestellung





Beginn: 18:00
Eintritt: 15 € EUR